Wie man eine benutzerdefinierte Farbe in Soda PDF wählt

Es gibt mehrere Funktionen, bei denen eine Farbe gewählt werden muss. Die Funktion „Text hervorheben“ wird für diesen Artikel verwendet. Der Farbwähler ist jedoch in der gesamten Anwendung derselbe.

Wenn Sie eine Funktion verwenden, die eine Farbwahl erfordert, so erscheint das nachfolgende Fenster.

  • Wählen Sie eine sichtbare Farbe aus.


Screenshot_1.jpg


Dieser Artikel beschäftigt sich mit dem Einrichten benutzerdefinierter Farben. Nachfolgend finden Sie Anweisungen zu den zwei Möglichkeiten, die Ihnen Soda PDF bietet.


Pipetten-Werkzeug

Mit dem Pipetten-Werkzeug können Sie jede Farbe verwenden, die Sie auf Ihrem Monitor sehen.

  • Klicken Sie auf das Pipetten-Symbol.


Screenshot_2.jpg

  • Ihr Mauszeiger wird zum Pipetten-Symbol wechseln.
  • Ein Kästchen wird erscheinen, das die Farbe wechselt, während Sie Ihre Maus bewegen. Es wird der Farbe unter Ihrem Mauszeiger entsprechen.
  • Klicken Sie auf die Farbe, um diese auszuwählen.

Die von Ihnen gewählte Farbe wird die aktive Farbe für diese Funktion darstellen. Sie können die Farbe unter Kürzlich verwendete Farben bestätigen.


Screenshot_3.jpg


Farbcodes/Farbwähler

Sie können eine benutzerdefinierte Farbe auch auf die konventionelle Weise hinzufügen. Sie können den Farbschieberegler nutzen oder einen Farbcode eingeben.

  • Klicken Sie auf Farbwähler.



Auf der linken Seite des Fensters können Sie die Farbe wählen, die Sie möchten.

  • Passen Sie zuerst den Schieberegler an, um die Farbe zu erhalten, die Sie möchten.


Screenshot_5.jpg

  • Klicken Sie in den Kasten, um den Punkt zu bewegen. Dadurch verändert sich die Farbe.


Screenshot_6.jpg

  • Klicken Sie auf das Pluszeichen (+), um die Farbe hinzuzufügen. Es wird immer die Farbe unter Neu genommen.


Screenshot_7.jpg


Falls Sie die speziellen Farbcodes haben, können Sie diese alternativ manuell eingeben.

  • Geben Sie den Farbcode ein.
  • Klicken Sie dann auf das Pluszeichen (+) unter Benutzerdefinierte Farben.


Screenshot_8.jpg

 

  • Sie finden Ihre Auswahl im Bereich Benutzerdefinierte Farben des Farbwählers.


Screenshot_9.jpg

 

Wir haben zwei zusätzliche Module. Das OCR-Modul ermöglicht es Ihnen, Text in jedem gescannten Dokument oder Bild zu erkennen und zu bearbeiten. Wir haben auch das E-Sign-Modul, mit dem Sie PDFs elektronisch signieren und elektronische Signaturen in Echtzeit verfolgen und verwalten können. Sollten Ihnen diese Module nicht zur Verfügung stehen, können Sie diese hier erwerben.

 

OCR.pngesign.png

War dieser Beitrag hilfreich?

Yes No
6 von 21 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen