Wie man die mobile App „Zusammenzuführen“ von Soda PDF verwendet

Mit der „Zusammenführen“-App von Soda PDF können Sie auf jedem Mobilgerät mehrere Dateien in einer einzigen PDF kombinieren.

 

Schritt 1: Datei wählen

Beim Starten der App müssen Sie die Dateien wählen, die Sie zusammenführen möchten. Es stehen mehrere Quellen zur Verfügung.

 

Gerät

Sie können unter den auf Ihrem Gerät gespeicherten Dateien wählen.

  • Wählen Sie die Option Gerät.


 

Sie können auf Ihrem Gerät suchen und die Dateien wählen, die Sie verwenden möchten.

 

Virtuelle Laufwerke

Falls Sie über ein Konto bei Google Drive, Dropbox oder One Drive verfügen, so können Sie dieses mit der „Zusammenführen“-App von Soda PDF synchronisieren. Damit können Sie die auf diesen Geräten gespeicherten Dateien kombinieren. Nach dem Zusammenführen der Dateien können Sie das resultierende Dokument auf diesen Laufwerken speichern.

  • Klicken Sie das Laufwerk, auf das Sie zugreifen möchten.



Sie werden nach Ihren Nutzerdaten gefragt.

  • Geben Sie Ihren Nutzernamen und Ihr Passwort ein.
  • Wählen Sie Anmelden.



Nach der Anmeldung wird das Laufwerk nicht mehr ausgegraut erscheinen.

  • Klicken Sie das Laufwerk, das Sie durchsuchen möchten.
  • Gehen Sie durch Ihre Ordner und wählen Sie die zu kombinierenden Dateien.



Kamera

Sie können PDFs von den mit Ihrem Telefon aufgenommenen Bildern erstellen- Wenn Sie etwas sehen, das Sie einfangen möchten, dann können Sie die Gerätekamera zum Fotografieren nehmen.

  • Klicken Sie die Option Kamera.



Sie werden eine Vorschau Ihres Bilds sehen.

  • Klicken Sie auf OK, um fortzufahren.
  • Verwenden Sie Wiederholen, um ein neues Bild aufzunehmen.



Fotoarchiv (Nur auf IOS)

Wenn Sie ein IOS-Gerät verwenden, so werden Sie eine Option zum Suchen nach beliebigen Bildern in Ihrem Fotoarchiv sehen.

  • Wählen Sie Fotoarchiv.
  • Wählen Sie das Bild aus, das Sie verwenden möchten.



Schritt 2: Dateien vor dem Zusammenführen organisieren

Nachdem Sie eine Datei ausgewählt haben, erscheint sie in dem nachfolgenden Fenster.

  • Klicken Sie das Symbol +, um weitere Dateien der Liste hinzuzufügen.



Jede Datei wird in der Reihenfolge zusammengeführt, in der sie auf der Liste erscheint. Sie können die Dateien neu anordnen, damit diese in der korrekten Reihenfolge angeordnet sind.

  • Drücken Sie auf die Datei, die Sie verschieben möchten, und Sie sehen nach der Auswahl eine kurze Animation.
  • Verändern Sie mit Ihrem Finger die Anordnung der Dateien.
  • Wenn Sie Ihren Finger anheben, wird die Anordnung der Dateien aktualisiert.



Sie können jede beliebige Datei von dieser Liste löschen.

  • Halten Sie die linke Maustaste gedrückt, bis die Datei gewählt wurde.
  • Mit dem Finger nach links oder rechts wischen.
  • Nach dem Loslassen wird Ihre Datei gelöscht.


 

  • Klicken Sie auf Hochladen und Zusammenzuführen, um die Dateien in einer einzigen PDF zusammenzuführen.


 

Schritt 3: Die neue PDF-Datei erhalten

Nachdem die Datei zusammengeführt wurde, können Sie diese umbenennen.

  • Klicken Sie die Option Umbenennen.


 

  • Geben Sie den neuen Namen ein.
  • Klicken Sie das Häkchen.



Sie können nun auswählen, wo Ihre Datei gespeichert werden soll.

  • Wählen Sie Auf dem Gerät speichern, um die Datei auf Ihrem Gerät zu speichern.
    • Die Datei wird in Ihrem Ordner „Downloads“ gespeichert.
  • Wählen Sie ein virtuelles Laufwerk, um die Datei in diesem System zu speichern.
    • Sie werden dazu aufgefordert, den spezifischen Ordner zum Speichern der Datei auszuwählen.

 


Sie können sich außerdem zum Teilen Ihrer Datei über einen Link entscheiden.

  • Klicken Sie Link freigeben.
  • Ihr Gerät wird Ihnen die relevanten Optionen zum Teilen anzeigen.
  • Wählen Sie die von Ihnen gewünschte Option und Ihre Datei wird geteilt.


War dieser Beitrag hilfreich?

Yes No
8 von 8 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen