Wie ordne ich meinem Soda PDF-Produkt ein Gerät zu?

Themen:

Soda-Produkte sind beim Kauf mit einem Soda PDF-Konto verknüpft. Dieses Produkt kann einem anderen Benutzer zugewiesen werden. Jedes Soda PDF-Produkt kann jeweils mit einem Konto verknüpft werden.

In diesem Artikel behandeln wir alles, was Sie über die Zuweisung von Produkten wissen müssen. Fühlen Sie sich frei, zu dem zu springen , was für Sie relevant ist:

 

Soda PDF Pläne vs Soda PDF Editionen

 

Soda PDF Pläne

Soda PDF planieren Sie jeden Benutzer Zugriff auf Soda PDF Online und Soda PDF Desktop.

Sie können sich von jedem Browser aus mit Ihren Kontoanmeldeinformationen auf jedem Gerät bei Soda PDF Online anmelden und sofort mit der Nutzung der App beginnen.

Sie können Soda PDF Desktop auch herunterladen und auf 2 Geräten gleichzeitig installieren. Sie können sich auch jederzeit in ihr Soda PDF-Konto einloggen, um die verknüpften Geräte für ein Produkt zurückzusetzen, ohne dass das Administratorkonto dies unterstützt.

 

Soda PDF Editionen

Sie können ein Soda PDF Edition-Produkt jedem E-Mail-Konto zuweisen. Sie können einmal pro Jahr ändern, wem das Produkt zugeordnet ist.

Soda PDF Editionen bieten lebenslangen Zugriff auf Soda PDF Desktop für jeweils 1 Gerät. Sie können das Gerät zweimal im Jahr wechseln.

Das Support-Team kann Ihnen bei Bedarf zusätzliche Aufgaben erteilen.

 

Zuweisen eines Produkts zu einem anderen Benutzer

Wenn Sie einem anderen Benutzer eine Lizenz zuweisen, erhält dieser eine E-Mail, in der er aufgefordert wird, ein Konto zu erstellen. Sobald sie sich mit ihren Anmeldeinformationen bei Soda PDF angemeldet haben, können sie die App verwenden.

Bitte beachten Sie: Die Person, die die Lizenz erhält, hat keinen Zugriff auf Abrechnungsoptionen. Die einzige Aktion, die sie ausführen können, besteht darin, die Zuweisung des Produkts von sich selbst aufzuheben. 

 

Schritt 1 - Aufheben der Zuweisung des Produkts aus der Kauf-E-Mail

Standardmäßig wird das Produkt der E-Mail-Adresse zugewiesen, die beim Kauf von Soda PDF verwendet wurde. Wenn mehrere Lizenzen gleichzeitig erworben werden, wird dem Administratorkonto nur eine der Lizenzen zugewiesen. 

Sie können die Zuweisung einer Lizenz vom Admin-Benutzer aus dem Kontobereich aufheben.

  • Wechseln Sie zum Abschnitt Meine Produkte Ihres Kontos.
  • Klicken Sie auf das Benutzersymbol, um die Produkteinstellungen zu erweitern.

 

 

  • Klicken Sie auf das Zahnradsymbol neben der E-Mail, die Sie aus der Liste entfernen möchten.
  • Wählen Sie Zuweisung aufheben aus.

 

 

Schritt 2 - Zuweisen eines Produkts zu einer neuen E-Mail-Adresse

  • Klicken Sie auf das Benutzersymbol, um die Produkteinstellungen zu erweitern.
  • Klicken Sie auf das Zahnradsymbol neben einer nicht zugewiesenen Lizenz.
  • Wählen Sie einen Anderen Nutzer aus.


 

  • Geben Sie die E-Mail-Adresse des Endbenutzers in das Feld ein.
  • Klicken Sie auf Zuweisen.



Der neue Benutzer wird unter den Listenverantwortlichen angezeigt.

Sobald sie sich angemeldet haben, können sie Soda PDF verwenden. Sie können ihnen diesen Artikel zur Aktivierung senden.

 

Zuweisen eines Produkts zu einem Gerät

Wenn sich ein Benutzer bei seinem Konto anmeldet, wird das Produkt mit dem von ihm verwendeten Gerät verknüpft.

Im Abschnitt Meine Produkte des Soda PDF-Kontos sehen Sie jedes Gerät, dem das Produkt zugewiesen wurde.

 

 

Ändern eines Geräts

  • Wechseln Sie zum Abschnitt Meine Produkte Ihres Kontos.
  • Klicken Sie auf das Benutzersymbol, um die Produkteinstellungen zu erweitern.
  • Bewegen Sie den Mauszeiger über das Gerätesymbol und klicken Sie auf das X, um das Gerät zu entfernen.

 

 

Wenn sie sich das nächste Mal auf dem neuen Gerät bei Soda PDF Desktop anmelden, wird es verknüpft.

 

Batch-Zuweisen von Produkten

Jedes Mal, wenn Sie 5 oder mehr Lizenzen derselben Version haben, können Sie sie Ihren Endbenutzern stapelweise zuweisen.

 

Schritt 1 - CSV vorbereiten

Sie müssen eine CSV-Datei erstellen, in der jeder Beauftragte aufgelistet ist. Bitte bereiten Sie diese Datei basierend auf den folgenden Spalteneinstellungen vor.

  • Spalte A (Erforderlich) - E-Mail-Adressen der einzelnen Benutzer.
  • Spalte B - Vorname
  • Spalte C - Nachname

 

Schritt 2 - Produkt auswählen

  • Wechseln Sie zum Abschnitt Meine Produkte Ihres Kontos.
  • Klicken Sie auf das Benutzersymbol, um die Produkteinstellungen zu erweitern.
  • Klicken Sie auf das Zahnradsymbol neben einer nicht zugewiesenen Lizenz.
  • Wählen Sie die Option Mehrere Nutzer aus.

 

 

Schritt 3 - CSV hochladen

Sie sehen ein Popup-Fenster, in dem Sie aufgefordert werden, Ihre CSV-Datei hochzuladen.

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Meine Datei auswählen.
  • Wählen Sie Ihre Datei aus.


 

Das Fenster wird nun neu geladen und zeigt die Daten aus Ihrer CSV-Datei an. Sie können die Informationen bestätigen und entscheiden, welche Benutzer aus der Liste importiert werden sollen.

  • Jeder Benutzer mit einem Kontrollkästchen erhält eine Lizenz, entfernen Sie ein Häkchen, wenn diese Person keine Lizenz erhalten sollte.
  • Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche Zuweisen.


 

Schritt 4 - Bestätigen Sie die Zuweisung

Sie sehen eine Liste jedes zugewiesenen E-Mail-Kontos, indem Sie ein beliebiges Produkt im Abschnitt Meine Produkte des Soda PDF-Kontos erweitern. 

 

 

Dieser Artikel war hilfreich

War dieser Beitrag hilfreich?

Yes No
1 von 17 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen