Wie man Produkte stapelweise an mehrere Nutzer zuweist