Wie behebe ich meine fehlgeschlagene Zahlung?

Ist Ihre Zahlung fehlgeschlagen? Das ist ärgerlich. Gerne helfen wir Ihnen auf dieser Seite weiter.

 

Überprüfen Sie Ihr Tageslimit

Ist Ihre Zahlung fehlgeschlagen? Prüfen Sie dann, ob Sie bei Ihrer Bank ein Tageslimit festgelegt haben. Wenn das Tageslimit erreicht ist, können Sie keine Zahlungen mehr leisten. Bitte versuchen Sie es an einem anderen Tag erneut oder wählen Sie eine andere Zahlungsmethode.

 

Haben Sie genügend Mittel?

Wenn Sie nicht genügend Geld auf Ihrem Konto haben, wird die Zahlung von der Bank blockiert. Die Bestellung kann dann nicht aufgegeben werden.

 

Ist Ihre Kreditkarten- / PayPal Zahlung fehlgeschlagen?

Ihr Kreditkartenunternehmen hat die Belastung Ihres Kontos möglicherweise aus einem der folgenden Gründe nicht autorisiert:

  • das Ausgabenlimit Ihres Kontos wurde erreicht;
  • falsche CVC-Nummer oder Ablaufdatum;
  • Es gab Bindestriche oder Leerzeichen in der Kontonummer, die nicht erkannt wurden;
  • die Transaktion wurde von Ihnen nicht mit einer Unterschrift bestätigt, wodurch die Bank eine Standardsicherheitsmaßnahme ergriffen und die Transaktion abgelehnt hat;
  • Sie nutzen die Kreditkarte erst seit kurzer Zeit und haben sie noch nicht aktiviert;
  • Die Zahlung erfolgt an einem ungesicherten WLAN-Standort, an dem bei anderen Gelegenheiten Betrug festgestellt wurde.
  • Die zusätzliche Prüfung über 3D-Secure war nicht erfolgreich

Fehler '3D Secure Validierung war nicht erfolgreich'
Erhalten Sie eine der folgenden Fehlermeldungen, wenn Sie eine Kreditkartenzahlung tätigen?
"3D-Secure Validierung war nicht erfolgreich"

"3D-Authentifizierung fehlgeschlagen"

Dies bedeutet, dass die zusätzliche "3D-Secure" Prüfung nicht erfolgreich war. Eine 3D Secure-Zahlung ist eine Online-Zahlung mit zusätzlicher Sicherheit. Ihre Bank führt zusätzliche Überprüfungen durch, um herauszufinden, ob die Einkäufe wirklich von Ihnen getätigt wurden. Jede Bank hat ihre eigene Art, dies zu überprüfen, zum Beispiel mit Zwei-Faktor-Authentifizierung, einem Passwort, einem Fingerabdruck oder dem Scannen eines ID-Tags. Möglicherweise haben Sie die erforderlichen Informationen nicht korrekt eingegeben. Korrigieren Sie Tippfehler, deaktivieren die Feststelltaste, ggf. überprüfen die Daten und versuchen Sie es erneut. Wenn der Fehler weiterhin besteht, wenden Sie sich bitte an die Bank, die Ihre Kreditkarte ausgestellt hat, um weitere Informationen zu erhalten.

Zahlungen per PayPal oder Kreditkarte sind leider anfällig für Betrüger. Diese Zahlungen werden automatisch von dem Finanzinstitut überprüft, das unsere Kreditkartenzahlungen durchführt. Wenn Ihre Kreditkarte abgelehnt wird, wird der reservierte Betrag sofort zurückerstattet. Danach können Sie Ihre Bestellung erneut aufgeben und mit einer anderen Zahlungsmethode bezahlen.

 

Für fehlgeschlagene Transaktionen, die noch von Ihrem Konto abgezogen wurden, sollten sie ihr Guthaben automatisch von Ihrer Bank zurückerhalten, da es nie unser Ende erreicht hat. Es dauert in der Regel bis zu 5-7 Tage.

 

Dieser Artikel war hilfreich

War dieser Beitrag hilfreich?

Yes No
0 von 8 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen